W Chockstone Rock Tight für Damen

CHF 95.00

CHF 66.50

W Chockstone Rock Tight für Damen

CHF 95.00

CHF 66.50

In stock
Farbe: darkest dawn 509
Artikelnummer: 720188071101778050
Artikelnummer: 720188071101778050
  • Versandkostenfreie Lieferung am nächsten Werktag
  • 30 Tage Rückgaberecht
W Chockstone Rock Tight für Damen
Die Yoga-Hose zum Klettern ist für Anfänger – die PSL-Saison hat begonnen und es liegen einige Routen vor uns. Ein mit CORDURA® verstärkter Bund verhindert, dass der Klettergurt scheuert. Wie hört sich das an?
  • Wasserabweisende DWR-Beschichtung ohne PFC
  • Eine Sicherheitstasche mit Reissverschluss am rechten Oberschenkel
  • Fürs Klettern optimierte Gesässverstärkung für viel Bewegungsfreiheit
  • Aufgedrucktes MHW-Nut-Logo auf der Beinrückseite rechts
Eigenschaften
  • Passform: Standard
  • Textileigenschaften: Atmungsaktiv, Wasserabweisend
  • 1. Schicht
Material
  • Doppelt gewebte Chockstone™-Softshell / 88 % Nylon, 12 % Elastan
Pflege

Um die beste Leistung zu erzielen, solltest du deine Softshell sauber halten und die DWR-Beschichtung (DWR = durable water repellant) auffrischen. Das bedeutet, dass du Öl und Fett von dem Kleidungsstück fernhälst, es wäscht, wenn es schmutzig wird, und trage die DWR-Ausrüstung neu auf. Softshells können in der Maschine in warmem oder kaltem (nicht heissem) Wasser und mit normalem Pulverwaschmittel gewaschen werden. Wasche das Kleidungsstück nur in einer Frontlader-Waschmaschine und verwende kein Woolite, keine anderen Reinigungsmittel mit Lanolin (oder anderen Ölen) und keinen Weichspüler. Lass das Kleidungsstück mindestens zwei Spülgänge durchlaufen, da das Waschmittel mit der DWR-Ausrüstung interagieren kann und vollständig aus dem Material ausgespült werden muss. Nachdem du deine Softshell gewaschen hast, trage die DWR-Ausrüstung erneut auf, während das Kleidungsstück noch feucht ist. Die Hitze des Trockners trägt dazu bei, dass sich die DWR-Ausrüstung im Gewebe festsetzt. Trockne das Kleidungsstück bei geringer Hitze im Trockner oder auf der Leine. Wir empfehlen dir, deine Softshell zu Beginn der Regensaison nachzubehandeln. Wenn du deine Softshell jedoch häufig wäschst oder wenn deine Softshell häufig mit scheuernden Oberflächen in Kontakt kommt, empfehlen wir, die DWR-Ausrüstung häufiger nachzubehandeln. Die besten Ergebnisse erzielst du, wenn du Produkte zum Aufsprühen und nicht zum Einspülen verwendest. Befolge bei der Anwendung die Anweisungen des Herstellers.

Technologie